Münsteraner Marketing
Symposium 2024

15. Nov. 2024 von 12:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Das Münsteraner Marketing Symposium bietet eine herausragende Möglichkeit, sich über aktuelle Markttrends zu informieren, wertvolle Kontakte zu knüpfen und Kollegen zu treffen. Dieses Jahr steht das Symposium im Zeichen des hochrelevanten Themas "Marktorientierte Unternehmensführung in Zeiten von KI". Dies reflektiert die Dringlichkeit, wie Unternehmen ihre Praktiken mit den Auswirkungen der künstlichen Intelligenz abstimmen können. Mit einem fesselnden Programm, qualifizierten Referenten und Networking-Möglichkeiten verspricht das Symposium eine bereichernde Erfahrung.

Am 15.11.2024 erwarten Sie besondere Gäste im Schloss und im LWL Foyer, um das aktuelle Thema zu diskutieren. Die Veranstaltung ist in drei Blöcke unterteilt, mit zwei Networking-Pausen dazwischen, und behandelt verschiedene Themen aus verschiedenen Branchen wie Automobilindustrie und E-Commerce/Handel. Ein Highlight ist die Aufzeichnung des KI-Podcasts FAZ mit Gast.

Unser Kooperationspartner:

Logo Professional School

Am 15.11.2024 erwarten Sie besondere Gäste im Schloss und im LWL Foyer, um das aktuelle Thema zu diskutieren. Die Veranstaltung ist in drei Blöcke unterteilt, mit zwei Networking-Pausen dazwischen, und behandelt verschiedene Themen aus verschiedenen Branchen wie Automobilindustrie und E-Commerce/Handel. Ein Highlight ist die Aufzeichnung des KI-Podcasts FAZ mit Gast.

Immer bemüht, informative Diskussionen zu fördern, haben wir das Vergnügen, in diesem Jahr folgende Experten und Expertinnen zu begrüßen:

  • #connectingintelligences
  • #ai
  • #hi
  • #responsibleai
  • #sustainability
  • #newperspectives

Florian Dohmann

Mitbegründer und Chief Creative von Birds on Mars, einer Beratungs- und KI-Agentur der neuen Generation. Er ist Experte für Daten, künstliche Intelligenz und digitale Veränderung, Architekt intelligenter Systeme und kreativer Kopf.
LinkedIn

Holger Schmidt

Redaktionsleiter FAZ D:economy und Gastgeber des FAZ KI Podcasts + Netzökonom, und Digitaler Wirtschafts-Influencer mit einer sechsstelligen Followeranzahl auf Xing und LinkedIn.
LinkedIn
  • #mutigsein

Matthias Zühlke

Gründer und Geschäftsführer von KI Syte Start-Up, Architekt von Syte - Gewinner des deutschen Start-Up Preises in der Kategorie KI und ausgezeichnet als innovativstes digitales Startup in NRW im Jahr 2023.
LinkedIn
  • #KI
  • #Digitalisierung
  • #ZukunftdigitaleArbeit

Prof. Dr. Peter Buxmann

Universitätsprofessor, Kolumnist und Podcaster, Mitglied in mehreren Aufsichtsräten, internationaler Speaker, Gründer und Senior Advisor.
LinkedIn
  • #ecommerce
  • #digitalsales
  • #smartfarming
  • #leadgeneration

Kai Osterhus

Head of HUB Digital Business bei der GRIMME Landmaschinenfabrik GmbH & Co. KG.
LinkedIn
  • #künstlicheintelligenz
  • #kistrategy
  • #speaker
  • #innovation
  • #ki
  • #strategyworkshop
  • #technologie

Anna Rüde

Lead Business Development bei Artefact.
LinkedIn
  • #digital
  • #b2b
  • #digitalbusinesssolutions
  • #enablement
  • #advancedanalytics
  • #transformation

Dr. Kirsten Blacha

Head of Digital Business Solutions bei Sasol.
LinkedIn
  • #Retail
  • #Marketing
  • #Media
  • #Innovation

Dr. Jan Flemming

Geschäftsleiter PENNY Marketing & REWE Group Media | Capital & Horizont Top 40 bei der PENNY Marketing & REWE Group Media.
LinkedIn

Dr. Sebastian Walter

VP für den Bereich Digital & Consulting bei der Otto Group.
LinkedIn

Patryk Krzyminski

Area Vice President - Mittelstand Germany bei Salesforce.
LinkedIn
  • #Sourcing
  • #Einkauf
  • #GlobalerHandel
  • #GlobalTrade

Patrick Kühl

International Strategy & Partnership bei der Alibaba Group.
LinkedIn
  • #WomeninAI
  • #LegalTech
  • #Bias
  • #Ethik
  • #KI
  • #AI

Dr. Maria Börner

Business Development AI bei Westernacher Solutions.
LinkedIn
  • #organisator
  • #generalist
  • #koordinator

Arne Tönjann

Co-Founder & COO, Datenbusiness GmbH.
LinkedIn
  • #digitaltransformation
  • #convergence
  • #future

Anna Graf

Innovation Lead web3 & metaverse | Digital Art - Strategic Consultant and Facilitator bei Arvato System Bertelsmann.
LinkedIn

Paula Menninghaus

Münsteraner Influencerin, Gründerin und TedX-Sprecherin, die die Moderation der Veranstaltung übernimmt.
LinkedIn

Veranstaltungsort

Tagesveranstaltung im Schloss:

Wie jedes Jahr wird das Symposium tagsüber im Schloss Münster abgehalten. Die Keynote-Vorträge finden in der beeindruckenden Aula statt.

Das Münsteraner Schloss, einst fürstbischöfliche Residenz, wurde von Johann Conrad Schlaun im barocken Stil erbaut und nach schweren Bombenschäden im Zweiten Weltkrieg originalgetreu wiederaufgebaut. Heute wird das Schloss von der Universitätsverwaltung genutzt.

Abendveranstaltung im LWL-Museum:

Nur 15 Gehminuten vom Schloss Münster entfernt befindet sich die Location unserer Abendveranstaltung, das LWL-Museum für Kunst und Kultur.

Das Museum liegt seit 1908 am Domplatz in Münster und hieß bis 2013 „Westfälisches Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte“.

Hier erfahren Sie mehr über das LWL Museum.

Ablauf

12:00Begrüßung
12:15Keynote 1 – Aula
12:45Session 1 / Session 2
13:30Lunch & Networking
14:15Keynote 2 – Aula
14:45Session 3 / Session 4
15:30Kaffee & Networking
16:00Keynote 3 – Aula
16:30Session 5 / KI FAZ (Podcast Aufnahme)
17:30Podiums-Diskussion/ Q&A Format
18:00Mitgliederversammlung
19:00Abendveranstaltung im LWL Museum für Kunst und Kultur
20:00Verleihung Marketing Excellence Award

FAQ

Wann und wo findet das Event statt?

Das Symposium in Münster findet am 15.11.2024 statt. Der Veranstaltungsort wird das Schloss (Schlossplatz 2, 48149 Münster) und das LWL-Museum (Domplatz 10, 48143 Münster) sein.

Wie kann ich Tickets kaufen?

Hier finden Sie den Ticketshop für das Münsteraner Marketing Symposium 2024.
Als externer Gast oder Kooperationspartner können Sie sich hier verbindlich zum Symposium anmelden.

Gibt es einen Dresscode?

Es gibt keinen Dresscode. In der Vergangenheit haben sich die meisten Teilnehmenden Business Casual gekleidet.

Gibt es eine Garderobe oder Aufbewahrungs­möglichkeiten?

Es wird sowohl tagsüber im Keller des Schlosses, als auch abends im LWL Museum eine Garderobe geben.

Was ist das Thema der Konferenz?

Dieses Jahr steht das Symposium im Zeichen des hochrelevanten Themas „Marktorientierte Unternehmensführung in Zeiten von KI“.

Gibt es Networking-Möglichkeiten?

Ja! Die Veranstaltung ist in verschiedene Blöcke unterteilt, mit mehreren Pausen, die Möglichkeit zum Austausch bieten.

Werden Mahlzeiten bereitgestellt?

Selbstverständlich wird für das leibliche Wohl über den gesamten Tag und auch am Abend gesorgt sein.

Gibt es bereits ein Programm?

Diesen finden Sie hier auf der Seite unter Programm.

Wann sollte ich ankommen?

Das Symposium startet um 12 Uhr am Schloss. Es ist empfehlenswert (insbesondere mit dem Auto) frühzeitig anzureisen, um einen Parkplatz zu finden. Wir empfehlen eine halbe Stunde vor Beginn des Programms vor Ort zu sein.

Anfahrt und Parkmöglichkeiten

Erreichbarkeit des Veranstaltungsortes

Der Veranstaltungsort, das Schloss Münster, ist zentral in der Stadt Münster gelegen und sowohl mit dem Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Das Schloss Münster, eines der bekanntesten Wahrzeichen der Stadt, bietet eine eindrucksvolle Kulisse für verschiedene Veranstaltungen und ist leicht zu finden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel ist eine bequeme und umweltfreundliche Möglichkeit, das Schloss Münster zu erreichen. Mehrere Buslinien bedienen die Haltestellen in der Nähe des Schlosses: Buslinien 1, 2, 10, 11, 12, 13, 14: Diese Linien halten an der Haltestelle "Schlossplatz", die direkt gegenüber dem Schloss liegt. Zugverbindungen: Vom Hauptbahnhof Münster ist das Schloss in etwa 10-15 Minuten mit dem Bus oder in 20 Minuten zu Fuß erreichbar.

Anfahrt mit dem Auto

Für diejenigen, die mit dem Auto anreisen, gibt es mehrere Möglichkeiten, den Veranstaltungsort zu erreichen: Von der Autobahn A1: Nehmen Sie die Ausfahrt Münster-Nord und folgen Sie den Schildern Richtung Zentrum/Schloss. Von der Autobahn A43: Folgen Sie der A43 bis zum Ende und fahren Sie weiter auf der B51 Richtung Münster-Zentrum. Folgen Sie den Schildern zum Schloss.

Parkmöglichkeiten

Das Schloss Münster bietet eine Vielzahl an Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe: Parkhaus Aegidiimarkt: Dieses Parkhaus befindet sich etwa 10 Minuten zu Fuß vom Schloss entfernt und bietet eine große

Anzahl an Parkplätzen.

Parkplatz Schlossplatz: Direkt vor dem Schloss gelegen, bietet ein Parkplatz die bequemste Option für die Teilnehmer der Veranstaltung. Es hat ausreichend Kapazitäten, ist jedoch aufgrund der Nähe häufig stark frequentiert. Parkplatz Coesfelder Kreuz: Eine weitere Option, die etwa 15 Minuten zu Fuß vom Schloss entfernt ist. Hier gibt es meist mehr verfügbare Plätze, besonders während Stoßzeiten.

Fahrradparkplätze

Münster ist bekannt als die Fahrradstadt Deutschlands. Für Teilnehmer, die mit dem Fahrrad anreisen, stehen am Schloss zahlreiche Fahrradstellplätze zur Verfügung. Diese befinden sich rund um den Schlossplatz und bieten eine sichere Abstellmöglichkeit.

Rückerstattungsrichtlinien

Stornierung per Mail oder Brief: Bis 15.10.2024: 100% des Ticketpreises
Stornierung per Mail oder Brief: Bis 14.11.2024: 50% des Ticketpreises

Barrierefreiheit

Schloss Münster

Das Schloss Münster ist bemüht, allen Besuchern einen barrierefreien Zugang zu ermöglichen. Hier sind die wichtigsten Informationen zur Barrierefreiheit: Zugänglichkeit: Der Haupteingang ist ebenerdig erreichbar. Für den Zugang zu höheren Etagen stehen Aufzüge zur Verfügung. Sanitäreinrichtungen: Es gibt behindertengerechte Toiletten. Parkplätze: Spezielle Behindertenparkplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Schloss.

LWL-Museum für Kunst und Kultur

Das LWL-Museum in Münster bietet umfassende barrierefreie Einrichtungen: Eingänge und Wege: Alle Eingänge sind stufenlos zugänglich. Das Museum verfügt über breite Gänge und Türen. Aufzüge: Alle Etagen sind mit geräumigen Aufzügen erreichbar. Sanitäreinrichtungen: Behindertengerechte Toiletten sind vorhanden. Assistenz: Auf Anfrage steht geschultes Personal zur Unterstützung zur Verfügung.

Störer

TICKETS

Münsteraner Marketing Symposium 2024

15. Nov. 2024 von 12:00 Uhr bis 22:00 Uhr

  • Mitglieder: 99€
  • Bring a Colleague: 149€
  • Externe: 299€

Studierende/Mitarbeitende des Marketing Center Münsters: kostenlose Teilnahme